Inventar der Orgeln in Sachsen


Bockelwitz: Kirche Börtewitz (Orgelbaujahr 1935)

2. Angaben zur Orgel

2.1 Erbauer
 
Schmeisser, Alfred

2.1 Baujahr
 
1935


2.3 Firmenschild, Orgelbauersignatur

Firmenschild nicht vorhanden
 


2.4 Nummerierung der Orgel



2.5 Umbauten, Erweiterungen etc.



2.6 Manuale

Anzahl der Manuale:
2
Klaviaturumfang:
C-f3
Tiefe Oktave:
chromatisch ausgebaut


2.7 Pedal

Typ des Pedals:
selbständig
Klaviaturumfang:
C-d1
Tiefe Oktave:
chromatisch ausgebaut


2.8 Register

Anzahl aller Register:
10 (2 z. Zt. defekt)
Nebenregister (Koppeln, Spielhilfen etc.):
I/P, II/P, Suboktavkoppel II/I, Superoktavkoppel II/I
Prospekt:
Prospektpfeifen original


2.9 Windladen

 
Kegelladen


2.10 Traktur

Spieltraktur:
pneumatisch
Registertraktur:
pneumatisch


2.11 Stimmtonhöhe

Stimmtonhöhe (mit Angabe der Raumtemperatur):
(19°C)


2.11a Temperatur (Stimmungsart)

 
gleichschwebend